„So einfach wie möglich. Aber nicht einfacher!“

Albert Einstein

Technische Redaktion - Was ist das überhaupt?

Da dies für viele - und Sie vielleicht auch - ein eher trockenes Thema ist, fasse ich mich kurz: Technische Redaktion (technische Kommunikation) hat viele Gesichter. Die Tätigkeit als Technischer Redakteur reicht von der Erstellung von Bedienungsanleitungen über komplexe und sehr technische Installations- und Montageanleitungen bis hin zu Schulungsunterlagen oder Online-Hilfen.

Was tue ich?

Ich habe mich in diesem breiten Spektrum klar positioniert und auf die Erstellung (Überarbeitung) von Texten in den Bereichen "Softwarehilfe", "Webseite" sowie "Training" spezialisiert. Meine Texte vermitteln für jeden leicht verständlich

  • was Ihr Unternehmen leistet und/oder
  • was die Produkte Ihres Unternehmens leisten (z. B. die von Ihnen entwickelte Software) und welcher Mehrwert für Sie und Ihre Kunden daraus entsteht.

Meine drei Fokusbereiche im Detail:

Bereich Softwarehilfe

Für Texte, die ganz allgemein Software beschreiben, geistern unendlich viele Begriffe durch das Internet bzw. die Branche: Oberflächenbeschreibungen, Benutzerhandbücher, Anwenderhandbücher, Software-Dokumentationen, Softwarehilfen, Support-Texte, Gebrauchsanleitung, Produktbeschreibung, Administratorenhandbücher, technische Dokumentationen u. v. m. All diese Begriffe meinen mehr oder weniger Dasselbe: Es geht schlicht und einfach um Texte (Dokumente), die erklären, wofür es eine Software gibt, was sie kann und wie sie (am besten) verwendet wird.

Und genau hier liegt meine Kernkompetenz: Die Erstellung leicht verständlicher, kontextsensitiver Hilfetexte für Ihre Software, die die Sprache der Zielgruppe sprechen, die alle Funktionen transparent beschreiben und die nur so ausführlich sind, wie nötig. Für mich spielt es dabei auch keine Rolle, ob die Hilftetexte als interaktive Hilfe (Direkthilfe) in die Software eingebunden werden - was meiner Ansicht nach der Trend im Bereich Softwarehilfe sein wird - oder ob sie als separate Dokumente verteilt werden. Und mit welchem der obigen Begriffe Sie das Ganze dann am Ende bezeichnen, überlasse ich auch gerne Ihnen.

“Zu Ende gelesen werden nur Erpresserbriefe...”

Wie ich es schaffe, Hilfetexte für Softwareanwendungen zu schreiben, die nicht nur zu Ende gelesen werden, sondern die auch gerne zu Ende gelesen werden, erfahren Sie hier. Da steckt System dahinter.

Ihr Mehrwert

Reden wir nicht lange drum herum: Mithilfe meiner Texte sparen Sie Zeit und damit Geld! Denn wichtige Sachverhalte müssen nicht immer wieder aufs Neue erklärt werden. Dies reduziert Schulungs- oder Einarbeitungsaufwand erheblich. (Nebenbei: Dies werden Ihnen besonders auch Ihre Software-Entwickler danken.)

Und der Mehrwert für Ihre Mitarbeiter und/oder Kunden lässt sich ebenfalls sehr einfach darstellen:

Verständliche Hilfetexte = Leicht zu bedienende Software = Mehr Spaß beim Benutzen = Zufriedene User

Bereich Webseite

Ihre Webseite ist das Fenster, durch das Ihre Kunden - und vor allem auch die, die es werden sollen - in Ihr Unternehmen blicken können. Wie schade wäre es da, wenn dieses Fenster keinen klaren Blick ermöglicht? Oder wenn das, was man sehen kann, einfach nur langweilig ist? Wenn Sie das Gefühl haben, dass der Blick durch Ihre Webseite auf Ihr Unternehmen getrübt ist, dann kann ich Ihnen helfen.

Genauso wie im Bereich Software bin ich auch für Webseiten/Homepages darauf spezialisiert, Texte zu schreiben, die frei von unnötigem Ballast sind und auf den Punkt kommen. Sei es die Vorstellung Ihres Unternehmens als Ganzes, Ihres Teams, Ihrer Produkte oder Dienstleistungen - meine Texte für Ihren Internetauftritt kommen ohne Übertreibungen aus, aber genauso auch ohne Understatement. Und genau das zeichnet ein authentisches Bild von Ihnen, das Ihre Webseitenbesucher nicht nur umfassend informiert, sondern vor allem auch neugierig macht.

Sehr gerne unterstütze ich Ihre Online-Redaktion bei der inhaltlichen Betreuung Ihrer Homepage. Content-Management umfasst für mich dabei nicht nur die Content-Erstellung (Content-Creation), die Content-Pflege oder die Content-Weiterentwicklung, sondern auch die Erstellung oder Überarbeitung eines übergreifenden Inhaltskonzepts.

Ihr Mehrwert

Die Besucher Ihrer Webseite werden schnell und einfach erkennen, wer Sie sind, was Sie anbieten und welche Probleme Sie lösen können. Das macht sie neugierig darauf, mit Ihnen zusammenzuarbeiten - und damit zu potentiellen Kunden. Ihre Webseite wird damit zur ersten - und wichtigen - Komponente ihres wirksamen und profitablen Sales Funnels.

Bereich Training

Meine Tätigkeit im Bereich Schulungen ist (in der Regel) eng verknüpft mit meinen Tätigkeiten im Bereich Software (s. o.). Hier geht es also vereinfacht gesagt um eine umfassende Wissenskommunikation in Ihrem Unternehmen - und zwar nicht nur schriftlich, sondern auch persönlich. Was bedeutet das für Sie?

Ganz einfach: Ich bringe Ihren Mitarbeitern oder Kunden in persönlichen Gruppen- oder Einzelschulungen (Coachings) bei, wie Ihr Produkt (z. B. Ihre Software) am besten zu verwenden ist.

Hier beschränkt sich meine Arbeit nicht nur auf die Schulungen (den Know-How-Transfer) selbst, sondern ich lege Wert auf die Erstellung eines schlüssigen, leicht verständlichen und vermittelbaren Informationsprodukts. Dies umfasst die Konzeption, Formulierung und Erstellung von hochwertigen Schulungsunterlagen, wie z. B. Übungsaufgaben, Lernkontrollen etc.

Desweiteren unterstütze ich Sie auch bei der Überführung der Schulungsunterlagen in E-Learning-Inhalte, wie bspw. kurzweilige und informative Erklärvideos (Screencasts).

Ihr Mehrwert

Es bleibt dabei: Zeit ist Geld. Ihre Investition in eine gute Ausbildung (Schulung) Ihrer Mitarbeiter und/oder Kunden wird sich für Sie vielfach auszahlen. Die Teilnehmer der Schulungen sind umfassend informiert und können sich sofort auf das Wesentliche konzentrieren, anstatt immer und immer wieder wertvolle Zeit mit überflüssigen Nachfragen oder Recherchen zu vergeuden.

Der Mehrwert der E-Learning-Inhalte liegt für Sie und Ihre Mitarbeiter/Kunden in der ständigen Verfügbarkeit. Auf das Wissen kann von überall und zu jeder Zeit zugegriffen werden und darüber hinaus sehr einfach verteilt werden.